Home
Buchtipps
Buchtipp der Woche:
Steffen Kopetzky: "Risiko"
Schöne Romane im April
Die besten Krimis im April
SWR Bestenliste Literatur
Die besten Sachbücher
Buchbranchen-Nachrichten
 

Buchtipp der Woche:

Steffen Kopetzky: "Risiko"

Dieser "funkelnde Abenteuerroman" (so die Pressestimmen) bescheibt eine Geheimexpedition des Deutschen Reichs an den Hindukusch: Nach einem Plan des Orientkenners Freiherr Max von Oppenheim ziehen sechzig Mann mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf Kamelen durch Wüsten und Gebirge. Das Ziel: den Emir von Afghanistan und die Stämme der Paschtunen im Namen des Islam zum Angriff auf Britisch-Indien zu bewegen.

Die Handlung: Der junge Marinefunker Sebastian Stichnote schließt sich als Funkoffizier der Expedition nach Kabul an. Ihre Reise führt sie nach Syrien, Bagdad, Teheran, Isfahan und schließlich durch die persische Wüste. Am Ende hängt der Erfolg der Expedition von Stichnote ab, der mit allem brechen muss, was ihm einst heilig war.

Den Tipp der Vorwoche (Amy Bloom: "Wir Glücklichen") finden Sie hier: Buchtipp der Woche: