Home
Buchtipps
Unsere Buchlieblinge
Mrs. Books Lieblingsbücher im Oktober 2017
Die besten Krimis des Monats
Die SWR-Bestenliste Literatur
Buchtipps für die Urlaubszeit
 

Unsere Buchlieblinge

Mrs. Books Lieblingsbücher im Juli 2017

An dieser Stelle finden Sie monatlich die aktuellen Lieblingsbücher vom Mrs.Books-Team. Alle Bücher finden Sie natürlich in unseren Läden in Lank und in Osterath. Sie können sie aber auch in unserem Online-Shop bequem bestellen (auch als E-Book).


Maxi von Zittwitz empfiehlt Hanya Yanagihara, Ein wenig Leben
„Ich wünsche allen, im Urlaub endlich Zeit zu finden, sich diesem unglaublichen Buch zu widmen. Nicht umsonst war dieser intensive Roman die Sensation 2016 in Amerika.“







Gabi Zwakhoven empfiehlt Malakeh Jazmati, Malakeh. Lieblingsrezepte meiner syrischen Heimat
„Jazmatis Kochbuch ist mehr als eine Rezeptesammlung: Beim Durchblättern hat man das Gefühl, die Sehnsucht einer ganzen Nation spüren zu können.“




Janina Pricken empfiehlt Mark Roberts, Totenengel
„Mark Roberts jagt seine Leser in kurzen, düsteren Kapiteln atemlos durch Liverpool. Dieser Thriller ist nichts für Zartbesaitete. Absolute Spannung!“







Anna Beier empfiehlt Lorraine Fouchet, Ein geschenkter Anfang
„Allein das Setting auf der Île de Groix und der Schreibstil, bei dem man die Salzluft und den bretonischen Butterkuchen schmecken kann, machen sofort Lust auf Ferien am stürmischen Atlantik.“







Dirk Münnich empfiehlt Kanae Minato, Geständnisse
„Wer mich kennt, weiß, daß ich selten Krimis empfehle, es sei denn, es sind Kracher wie dieser!“








Julia Wiedemann empfiehlt Fiona Cummins, Der Knochensammler - Die Ernte
„Thriller mit Serienkiller, die noch dazu medizinisches Interesse haben, gehörten schon immer zu meinen Favoriten. Freue mich schon auf den zweiten Teil!“







Annkathrin Stüttgen empfiehlt Robison Wells, Du kannst keinem trauen
„Spannender Internatsthriller, der mit zahlreichen Wendungen und Geheimnissen für atemlose Spannung sorgt. Ein echter Pageturner, der mich wirklich überzeugt hat.“







Lothar Klomps empfiehlt Ann Patchett – Die Taufe
„Ein Generationenroman, dessen Protagonisten man gern bis ins Alter folgt, eine Satire auf den Literaturbetrieb und eine kluge Auseinandersetzung mit den Folgen des Familien-Patchworks.“







Simone Gronenborn empfiehlt Arno Frank, So, und jetzt kommst du
„Ein Roman über eine Kindheit…, vom Vater gestohlen. Erschüttert und begeistert zugleich.“







Karolin Voltz empfiehlt Alexander Oetker, Retour
„Ein Krimi wie Urlaub: eine Reise an die französische Atlantikküste, typische Spezialitäten, viel Atmosphäre, gepaart mit einer Liebesgeschichte. Und am Ende dreht die Spannung noch mal richtig auf.“








Die Tipps aus dem Vormonat finden Sie hier: Unsere Buchlieblinge