Home
Buchtipps
Unsere Buchlieblinge
Mrs. Books Lieblingsbücher im Oktober 2018
Die besten Krimis des Monats
Die SWR-Bestenliste Literatur
Buchtipps für die Urlaubszeit
 

Unsere Buchlieblinge

Mrs. Books Lieblingsbücher im Oktober 2018

An dieser Stelle finden Sie monatlich die aktuellen Lieblingsbücher vom Mrs.Books-Team. Alle Bücher finden Sie natürlich in unseren Läden in Lank und in Osterath. Sie können sie aber auch in unserem Online-Shop bequem bestellen (auch als E-Book).


Maxi von Zittwitz empfiehlt Jennifer Egan, Manhattan Beach
"Eine tolle Frauen- und Familiengeschichte. Liest sich klug und höchst unterhaltsam."








Gabi Zwakhoven empfiehlt Jamie Oliver, Jamie kocht Italien
"Jetzt, wo es kühler wird, macht auch das Kochen wieder richtig Spaß. Und die tollen Rezepte kommen mir gerade recht. Egal ob Pasta, Pizza oder Dolci - die authentischen Rezepte sind einfach nur lecker."




Janina Pricken empfiehlt Nina Blazón, Siebengeschichten
„Klassische, abenteuerliche Schauergeschichten, die den Leser auf den nahenden Herbst und natürlich auch Halloween einstimmen. Wunderbar schaurig!"





Anna Beier empfiehlt Nico Hofmann, Mehr Haltung bitte
"Hofmann hat sich schon immer mit dem 20. Jahrhundert auseinandergesetzt. Sein aktuelles Buch macht bewusst, dass jeder Bürger Haltung zeigen muss angesichts der Frage, in was für einem Land wir leben wollen."






Dirk Münnich empfiehlt Susanne Saygin, Feinde
"Ich lese ja eher selten Krimis ... aber wenn ich dann mal einen empfehle, dann ist er außergewöhnlich und besonders - so wie dieser hier!"







Julia Wiedemann empfiehlt Juli Zeh, Neujahr
"Eine scheinbar normale Beziehungskrise, doch plötzlich packt den Leser die Beschreibung einer traumatischen Kindheitserinnerung, so intensiv erzählt, dass es an die Nerven geht."







Annkathrin Stüttgen empfiehlt Neal Shusterman, Vollendet – Die Flucht
"Wie schon mit {Scythe landet Shusterman auch mit dieser Dystopie einen Volltreffer. Eine packende und spannende Zukunftsvision, die aufwühlt, aber realistisch daherkommt. Nicht verpassen!"}






Lothar Klomps empfiehlt Genki Kawamura, Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden
"Eine wunderbare Geschichte über das Leben und darüber, dass wir früh genug etwas dafür tun sollten, wenn wir mit seiner Bilanz am Ende zufrieden sein wollen."







Simone Gronenborn empfiehlt Thomas Raab, Walter muss weg
"Rabenschwarzer Humor vom Feinsten, wie ihn so nur Österreicher hinkriegen. Ein typischer Raab!"








Karolin Voltz empfiehlt Mick Herron, Slow Horses
"Dieser Auftakt einer neuen Spionage-Serie rund um die gescheiterten Agenten des Secret Service überzeugt durch seine Sprache und seinen Witz. Großes Lesevergnügen für Freunde intelligenter Krimis!"








Die Tipps aus dem Vormonat finden Sie hier: Unsere Buchlieblinge